Suchen

Repair Café ist ein Ort der Begegnung

Wenn das Repair Café am Sonntag, den 18. Juni wieder die Türen öffnet, dann bringen nicht alle Besucher reparaturbedürftige Schätze und Lieblingsstücke mit, manche kommen, weil es eine ganz wunderbare Möglichkeit ist, andere Menschen zu treffen, sie kennenzulernen, sich auszutauschen oder einfach nur eine Runde zu klönen bei selbst gebackenem Erdbeerkuchen, leckerer Eiscreme, kühlen Getränken und Kaffee oder Tee. Damit wirklich alle daran teilhaben können, ist das Angebot kostenlos, aber das große Sparschwein steht bereit, großzügige Spenden entgegen zu nehmen. Mit dem Geld wird die Arbeit der ehrenamtlichen Experten mit Material und ähnlichem unterstützt, damit die Idee des Repair Cafés wachsen kann. Statt alles gleich wegzuwerfen, wird versucht zu reparieren, vom Fahrrad bis zum Mixer, von der Bohrmaschine bis zum Loch in der Jeans. Mit guten Tipps stehen die Experten den Besuchern zur Seite und bieten „Hilfe zur Selbsthilfe“. Nächster Termin: Sonntag, 18.6.2017, 15-17 Uhr, Kinder- und Jugendtreff „Flavour“, Hagenberg 21 (ehemaliges Hallenbad, neben Sportplatz).

Weitere Informationen erhalten Sie von der
Ehrenamtskoordinatorin Hong Khanh Pham, Handy: 0162-4732272,
dem Ehrenamtslotsen Horst-Gunther Veldten Tel.: 05403-724030
oder auf www.repaircafe-badiburg.de