Suchen

Landesgartenschau Bad Iburg und die 20. Teuto Tour am 2. September 2018

Ermäßigte Teilnehmer Gebühr für Besucher beider Veranstaltungen. Dieser erste Sonntag im September bietet sich als ein Ausflug für die ganze Familie an: Während die fahrradbegeisterten Besucher am Vormittag die Berge auf dem Bike erkunden, kann die blumenaffine Begleitung die beliebte Landesgartenschau besuchen. Mit der für diesen Sonntag gültigen Eintrittskarte der LAGA ermäßigt sich für die Teilnehmer der Teuto Tour die Startgebühr auf 5 Euro pro Besucher.

Für alle Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen müssen, stehen der Parkplatz der LAGA im Holperdorp und die Plätze am Gymnasium sowie im Mühlentor-Zentrum zur Verfügung.

Die Tour beginnt bei hoffentlich gutem Wetter am

  • Gymnasium Bad Iburg, Bielefelder Str.15
  • Startzeit ist zwischen 10 und 11 Uhr

Wie immer sind zwei Streckenführungen mit jeder Menge Höhenmetern durch Berge voller Wald vorbereitet. Es wird eine 25 km und eine 50 km Strecke angeboten – traditionell ohne Zeitnahmen. Das gemeinsame Erlebnis in unserem schönen Teutoburger Wald steht im Vordergrund! Unterwegs werden alle Teilnehmer an zwei Verpflegungspunkten mit Getränken und Snacks versorgt.

Natürlich ist auch am Start/ Ziel Punkt, dem Pausenhof des Gymnasiums, für Kaffee und Kuchen gesorgt. Und nach der Teuto Tour können die Kraftreserven mit kühlen Getränken und einer leckeren Bratwurst wieder aufgefüllt werden. Zugleich ist in diesem Jahr auf der TT18 das Pedal Power System mit der spannenden Musik-gruppe Toja am Start. Wir erleben ihren Sound, der unter selbst erzeugtem Strom steht.

Die reguläre Startgebühr beträgt 9 Euro. Darin sind Getränke und Snacks an den Verpflegungspunkten enthalten. Nach der Rückgabe der Startnummer erhalten alle Teilnehmer zusätzlich noch eine Teuto Tour-Flasche!