LaGa: neue Kunstaktion auf der „Lichtung der Bildhauer“ beginnt

Am Donnerstag, den 06. September startet die Holzbildhauerin Maria Kreitmeier auf der „Lichtung der Bildhauer“ mit der Schöpfung einer Skulptur für die Gemeinde Glandorf. Die Lichtung der Bildhauer ist eine der zahlreichen Attraktionen auf der Bad Iburger Landesgartenschau. Hier arbeiten über die Laufzeit der LaGa insgesamt sieben Künstlerinnen und Künstler an Werken aus verschiedenen Materialien wie Holz, Stein oder Metall. Maria Kreitmeier wird noch bis zum 16. September „live“ an der Skulptur tätig sein und Zuschauerfragen beantworten. Auf der Lichtung können außerdem die vier bislang entstandenen Skulpturen besichtigt werden.

Die Lichtung der Bildhauer ist ein Gemeinschaftsprojekt der Städte und Gemeinden im Südlichen Osnabrück (SOL) in Kooperation mit dem Verein Kunst und Kultur KuK SOL e.V.