Suchen

Waldbaden & Kneipp - Neues Angebot auch als Bildungsurlaub

Bad Iburgs Wälder und Kneipp gegen Stress
Mit einem ganz besonderen Angebot will die Stadt Bad Iburg zusammen mit der Tourismusgesellschaft Osnabrücker Land  ab diesem Sommer insbesondere Bildungsurlauber*innen ansprechen. Die können hier erfahren, wie man selbst für Entschleunigung im Leben und im Arbeitsalltag sorgen kann. Ein Seminar für die zukünftigen KursleiterInnen hat bereits stattgefunden, um die zukünftigen Bildungsurlauber/innen unter dem Motto „Waldbaden und Kneipp“ auf ihrem 5-Tage-Trip zu mehr Gelassenheit und weniger Stress zu begleiten.

Die Akademie für Waldbaden und Gesundheit hat einen Standort in Bad Iburg und ist Mitorganisatorin des Angebotes, das vor Ort von Waldbaden-Expertin Maria-Anna Schröder geleitet wird.

Nicht nur das Waldbaden, das seit vielen Jahrzehnten im Ursprungsland Japan und immer häufiger auch in Deutschland als Therapiemöglichkeit gegen typische Alltagsstressfaktoren genutzt wird, steht auf dem Programm. Genauso verbunden mit der Natur sind auch die fünf Bereiche der Gesundheitslehre Pfarrers Kneipps, die im Kneipp-Kurort Bad Iburg einen festen Platz hat – Bewegung, Ernährung, Kräuter, Wasseranwendung, in Balance leben.
Dazu gibt es weitere Tipps wie zum Beispiel Anwendungen nach Hildegard von Bingen oder die sanften und ohne Leistungsstress auszuführenden Bewegungsalternativen aus QiGong und Yoga. Alle Komponenten dienen nicht nur der Stressbewältigung, sondern vor allem auch der Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit. Ein perfektes Paket für einen Kurort, der seinen Gästen nachhaltig Werkzeuge mit in den Alltag geben möchte, mit denen sie das Leben aktiv mitgestalten können.

Und damit ist das Angebot genau richtig für einen Bildungsurlaub, denn dieser soll dazu dienen, physische und psychische Gesundheit und somit die Arbeitskraft zu erhalten. Das ist vielen Arbeitsgebern ein paar Tage Extraurlaub wert. Ein Bildungsurlaub für Körper und Geist, der gerade nach der langen Pandemiezeit mit HomeOffice, reduzierten sozialen Kontakten, Long Covid-Symptomen und steigender BurnOut-Fällen, aber auch angesichts von zunehmenden Zukunftsängsten und Depressionen wertvoller ist als je zuvor.

Die Termine 2022:
15.-19. August / 05.-09. September / 24.-28. Oktober und 28. November-02. Dezember.

Anmelde-Link (Waldbaden Akademie):

Stressprävention und mehr Stärke für Körper und Psyche im herausfordernden (Berufs-)Alltag mit Achtsamkeit in der Natur und Dr. Kneip

Weitere Informationen: Tourist-Information Bad Iburg, Tel. 05403 – 404 66,

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren.