Suchen

Allgemeinverfügung Einrichtungsbezogene Impfpflicht

Meldeportal für einrichtungsbezogene Impfpflicht

Die einrichtungsbezogene Impfpflicht tritt in Niedersachsen am 16. März in Kraft. Dann müssen Einrichtungen und Unternehmen im Gesundheits- und Pflegebereich Beschäftigte und Ehrenamtliche melden, die nicht geimpft, genesen oder von der Impfpflicht ausgenommen sind. Der Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück hat dafür ein digitales Meldeportal unter www.os-immu.gesundheitsamt-service.de eingerichtet. Meldungen per E-Mail oder auf postalischem Wege sind nicht möglich.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der nachstehenden Pressemitteilung des Landkreises Osnabrück.

Pressemitteilung des Landkreises Osnabrück - Meldeportal für einrichtungsbezogene Impfpflicht

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und unseren Service zu optimieren.