stadtentwicklung

Bad Iburg entwickelt sich weiter

BAD IBURG macht sich

Um auch bestens für die Zukunft aufgestellt zu sein, muss sich eine Stadt immer weiter entwickeln. Das bedeutet stets flexibel auf neue An- und Herausforderungen zu reagieren, aber auch Liebgewonnenes und Traditionen zu erhalten.

Bad Iburg stellt sich dieser Aufgabe. Mit den Dorferneuerungsprogrammen in Glane und Sentrup wird dafür gesorgt, dass auch in modernen Zeiten das ganz besondere Heimatgefühl einer Gemeinde erhalten bleibt. Gleichzeitig sorgt die Stadt gerade auch im Bereich Bahnhof dafür, dass modernen Anforderungen von Gewerbebetrieben Rechnung getragen wird, ohne dass das Stadtbild seinen besonderen Charakter verliert.

Auch die aktive Mitarbeit in der Initiative ILEK macht Bad Iburg fit für die Zukunft und für die Landesgartenschau 2018!